Himmelskunde/Aircraft 2 - SPACEGLOBE Astronomie Kurse

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kurse > Himmelskunde/Aircraft
Himmelskunde/Aircraft 2


Diese Archiatos-EInstellung des Erzbösen des Erztesinns gleich dem japanischen Volk als die volkommenen Stoiker. Diese Zoroasters (Chinesen Zoroaster-Konfuzius-Stoiker), Parsen und Gebern und somit  Dalai-Lamaisten, aber zugleich auch wie die Braminen Ormuzisten; welch‘  letztere Weise auch die böse Gottheit anzubeten, die sie zu  Menschenopfern nötigt. Mit der bösen Gottheit ist Ahura Mazda oder Ormusd gemeint, der bei  den Brahmanen, Kainiten, Semiten und Japanern als Shiva  und unter >der mit den Zehntausend Namen< Angebeteten bekannt ist. Shiva , Kali Durga oder Kore - Potttaschera wurden früher wie von den Kainiten (Kannibalen des Henoch), Juden Kindes- doer Menschenopfer dargebracht,  heute beschränkt man sich in Japan, USA, Deutschland unter den Stoikern oder Juden - zumindest offiziell - auf Ziegenopfer (Schwarzes Schaf oder Sündenbock). Die  Ziegen symbolisieren (ungläubige) Menschen (Gojims, Golems, Cyborgs). deren Gott wird daher oft als widderköpfig oder gehörnter Satanskopf in seinem Uterus oder Pentagramm im Schwange derkopfausgeburt seiner  Massenhyterie des Frühlingsopfer-Richtfestbaum dargestellt. Das Koordinatensystem der Astronomie bildet daher das Ramhorn des Widder. (Anfang des Tier- oder Teufelskreis).

Jakob Lorber [Die Erde 77,3] >Sie nehmen es mit diesen Menschenopfern wohl freilich nicht  so genau, aber genug, daß solche Opfer noch gang und gebe sind; es  müssen dennoch zu gewissen Zeiten die schönsten Knaben und Mägdlein  geopfert werden.
[ER 77.4] Es werden zwar diese Knaben und Mägdlein nicht mehr  geschlachtet, wie es einmal der Fall war; dafür aber muß dann eine  doppelte Anzahl Staatsverbrecher in‘s Meer sich versenken lassen.
[ER 77.5] Ein Mehreres darüber habt ihr schon bei einer anderen  Gelegenheit empfangen, was, so ihr wollet, dahier hinzugefügt werden  kann.
[ER 77.6] Aus allem aber werdet ihr auch ersehen, daß mit diesen im  höchsten Grade stoischen Japanesen in der geistigen Welt noch weniger zu  machen ist, als mit den anderen bisher angeführten asiatischen Völkern?  Denn bis jetzt existiert naturmäßig wie geistig kein Volk auf der  Erdoberfläche, das wegen seines im höchsten Grade ausgebildeten  Stoizismus unzugänglicher wäre.
[ER 77.7] Aber doch leichter noch ist es, sich diesem Volke  naturmäßig zu nahen, als wie geistig im Geisterreiche, wo es sich derart  verschanzt hält, daß es nicht leicht möglich ist, sich ihm ohne irgend  einen Schaden zu nähern; denn sein Stoizismus entwickelt eine eigene Art  geistiger Sintflut, dem nur Engelsgeister aus dem dritten Himmel  opponieren können.
[ER 77.8] Geister unterer Art dürfen diesen Ort nicht betreten, denn  er ist ärger wie die eigentliche Hölle selbst. Das Rarste bei der Sache  aber ist, daß sich ihnen auch kein Geist aus der eigentlichen Hölle  nahen darf. Wenn er so etwas wagen würde, so würde es ihm aber auch da  alsogleich um tausend Mal schlechter gehen, als in der untersten Hölle  selbst.
[ER 77.9] Er würde augenblicklich gefangen genommen, gefesselt, und  auf die allerschrecklichste Weise gepeinigt werden; denn ihr wisset, daß  die sogenannten Teufel die Demut am allerwenigsten leiden können, so  wie auch die Wahrheit und die Aufrichtigkeit und die damit verbundene  Genügsamkeit, die alles euch Denkbare übertrifft. -
[ER 77.10] Alle diese Tugenden: Demut, Aufrichtigkeit, strengste  Wahrheitsliebe, Dienstfertigkeit, Selbstverleugnung bis in den tiefsten  Kulminationspunkt, dann eine Ordnungsliebe, die kein zweites Beispiel  auf der Erde aufzustellen hat, die größte Gastfreundschaft unter sich,  die strengste Gerechtigkeit, und vollkommene Geringschätzung des Lebens,  das alles findet man bei den Japanesen in einem solchen Grade  ausgebildet, von dem ihr euch keinen Begriff machen könnet.
[ER 77.11] Von der Übertretung irgend eines Gesetzes ist da nie die  Rede, und hat jemand zufälliger Weise ohne sein Wissen und Wollen einen  Fehltritt getan, so sucht er selbst die strengste Züchtigung dafür nach.
[ER 77.12] Man kann da sagen: Der Japaner ist in seiner Art der  tugendhafteste Mensch auf der ganzen Erdoberfläche; von einer Sünde ist  bei ihm nie die Rede, aber eben in dieser Tugend, die er genau erfüllt,  sucht er auch seinen größten Lohn, und die Selbstzufriedenheit ist seine  höchste Glückseligkeit.
[ER 77.13] Das sehr Schlimme bei dieser Sache ist freilich, daß er  dieser seiner stoischen Selbstzufriedenheit wegen keinen Gott braucht,  wenn er schon an Ihn glaubt; und statt Gott zu lieben, und Ihm seine  Herzensdankbarkeit zu bezeigen, macht er Ihm nur Vorwürfe darum, daß  Gott ihn zu einem weisen Wesen gemacht hat, und überhaupt zu einem  Wesen, das sich seiner selbst und der etwaigen Bedürfnisse bewußt ist.
[ER 77.14] Bei ihm ist alles Verschwendung und unnützer Prunk; denn  der Japanese sagt: Es ist viel besser gar nicht, als unnütz sein, nun  aber sieht er ein, daß er Gott in nichts nützen kann, und betrachtet  sich daher als rein überflüssig, und wirft Gott die Unweisheit vor, und  sie sagen noch dazu: „Zu einem Spielzeuge für Gott sind wir in Seinem  Anbetracht zu nichtig und zu schlecht, in unserem Anbetracht aber zu gut  und zu edel, indem wir Gott lieber zu etwas nützen würden, wenn es  möglich wäre, Ihm, dem Allmächtigen, einen Dienst zu erweisen; so aber  sind wir da, und keine Weisheit vermag es zu enträtseln wozu? Unsere  Verehrung und unser Opfer reicht kaum bis zu den höchsten Bergspitzen;  was soll sie Ihm sein, Den die Erde, Sonne, Mond und Sterne kaum  vernehmlich preisen können? Wir pflügen wohl die Äcker, aber dennoch  zeigt Er, daß die Wälder und die Wiesen durch Seinen Hauch besser  bestellt sind, als unsere Äcker. Wir bauen auch Schiffe; was sind sie  aber gegen die Schwimmfähigkeit der Fische, und gegen die Flugkraft der  Vögel? Wir bauen große Paläste und Tempel; aber was sind sie gegen Seine  Erde und gegen Berge, die auf derselben sind wunderbar gebaut von  Seiner Hand?
[ER 77.15] „Hat Er uns etwa erschaffen, daß wir Ihn erkennen sollen,  damit Er dann ein Freude hätte an unserer Erkenntnis über Ihn? Wann kann  aber ein unendlich kleiner Wurm den unendlich großen Gott erkennen, wie  Er ist? Wer in einer Art unvollkommen ist, ist das auch in einer  andern; wann kann Gott von uns eine vollkommene Erkenntnis Seiner Selbst  erwarten? Sicher ewig nie; denn das Unvollkommenste kann das  Vollkommenste nie fassen, so wenig als jemand in einen kleinen Topf das  ganze Meer hineinschöpfen kann. Kann aber das Meer eine Freude haben,  wenn man aus ihm einen Topf voll nimmt? So wenig kann auch Gott eine  Freude haben, wenn wir aus seiner ganzen Unendlichkeit kaum das kleinste  Fünkchen schaffen; freut Ihn aber so etwas, so kann Er nicht weise  sein, da uns schon so etwas unmöglich erfreuen kann, die wir nur höchst  unnotwendiger Weise das kleinste Fünklein Seiner unendlichen Weisheit  besitzen.“
[ER 77.16] Dergleichen stoische Philosopheme kursieren in übergroßer  Fülle unter diesen Menschen, und sind, wie ihr leicht ersehen könnet,  den eigentlichen satanischen Maximen allerblankst und schnurstracks  entgegen; daher es, wie schon früher bemerkt wurde, einem Teufel, der  über alles herrschen will, hier am allerärgsten geht, wenn er in diese  Gegend kommt, wovor sich aber die bösen Geister auch ganz absonderlich  hüten; denn die Prinzipien sind für sie das Allerwidrigste, durch welche  nicht nur allein alle Herrschsucht, sondern alles nur kaum denkbare  Gewicht zur Seite geschoben wird, durch welches irgend eine wenn noch so  geringe Bewertung seines Wesens an den Tag gelegt werden könnte.
[ER 77.17] Es wird aber aus Dem auch ersichtlich, warum sich in eine  solche Gegend nur die stärksten Himmelsgeister begeben können. Der Grund  liegt in dem, weil schwächere Geister gar leicht von diesen seltenen  Prinzipien könnten gefangen genommen werden, und das ist eben das  vorbesagte eigentümliche geistige Gift, vor dem sich schwächere Geister  auf das sorgfältigste hüten müssen.
[ER 77.18] Ihr selbst, wie ihr da seid, dürftet nicht mit einem so  recht stoischweisen Japanesen zusammen kommen; wenn ihr seiner Sprache  mächtig wäret, so könnet ihr ihm auf Tausend nicht Eines erwidern.
[ER 77.19] Aus dem Grunde aber lasse Ich es auch irdisch  politischerseits (vorerst) nicht zu, daß die anderen Völker der Erde mit  diesen Erzstoikern in irgend eine zu nahe Verbindung treten möchten,  weil sie nur zu bald den Japanismus in der ganzen Welt ausstreuen  könnten.
[ER 77.20] Denn ein Stoizismus für sich allein, wenn er sich  atheistisch gestaltet, ist so gefährlich nicht, indem er bald  verkümmert, weil er keine Wurzeln hat; aber ein Stoizismus in Verbindung  mit dem strengsten Deismus ist das Gefährlichste für den Geist, weil  dieser Stoizismus mit seinem strengen Gottglauben ganz natürlich eine  unvertilgbare Wurzel hat. <

[ER 74.16] Den Juden zunächst kommen die Mohamedaner, die einen  kleinen Teil von Europa, ein Fünftel von Asien, und ein Achtel von  Afrika bewohnen. Diese Mohamedaner sind eine Abart der Juden und der  Arianischen Christen, ihre Haupttugend aber ist Handel und Krieg. Was  sie durch den Handel nicht bekommen können, das kaufen sie mit Waffen in  der Hand; ihre Zeit wird aber bald zu Ende sein. –
[ER 74.17] Den höchsten Lohn ihrer kaufmännischen und kriegerischen  Bemühungen setzen sie in lauter sinnliche Genüsse; daher ihr Elysium,  wie sie sich‘s einbilden, von lauter allerschönsten jungen Mädchen und  Frauen strotzt, mit denen sie dann in Ewigkeit ihr unzüchtiges Wesen zu  treiben hoffen, ohne dabei in ihren sinnlichen Gefühlen abgespannt und  müde zu werden.
[ER 74.18] Einige unter ihnen stellen sich ihr Elysium so vor, daß  der Boden desselben mit lauter allerweißesten und allerschönsten  Weiberbrüsten gepflastert ist, auf welchen sie so ganz behaglich  herumwandeln werden, und die Frauen und die Mädchen wachsen in stets  frischer Gestalt wie die Pilze aus der Erde; und sie können sich  derselben, so oft sie wollen, bedienen, und dabei in vollster Entzückung  ausrufen: Wie herrlich und groß ist unser Allah!
[ER 74.19] So stellen sie sich auch die Bäume in ihren elysischen  Gärten als lauter schöne Weiberkörper vor, ungefähr wie einst die  Griechen und Römer sich ein gewisse Göttin Daphne vorstellten, nachdem  sie der Apoll in einen Lorbeerbaum umwandelt habe. Diese Baumweiber sind  voll Genitalien und lassen sich auch gebrauchen; das sind so ungefähr  die Himmelsbegriffe der meisten Mohamedaner, wobei, versteht sich, die  ausgezeichnetsten Lieblingsspeisen und Getränke mit zu verstehen sind.
[ER 74.20] Daß mit ihnen in der Geisterwelt sehr schlechte Aspekten  zu erwarten sind, versteht sich von selbst; daher wäre es um Papier und  Tinte schade, da noch ein Mehreres davon zu berühren.
[ER 74.21] Es versteht sich aber auch von selbst, daß sie darum nicht  zu verdammen sind, weil sie sich auf diesem Irrwege befinden, und es  wird in der geistigen Welt für sie gesorgt sein, daß sie auf dem rechten  Weg kommen; nur so lange sie „Mohamedaner“ bleiben, gibt es für sie  keine Bestimmung im Geisterreiche. Was sollen sie auch tun? Das, was sie  glauben, darf nicht zugelassen werden; daher sind sie Drüben wie  Irrende, die nicht wissen, wohin sie sich wenden sollen. –
[ER 74.22] Neben den Mohamedanern befinden sich die Braminen, welche  ihr Unwesen in Mittelasien und auch in einem Teile Südasiens treiben.  Diese Menschen sind lauter geheimnisvolle Wundermänner, bei ihnen ist  nichts als Wunder über Wunder, sie selbst wirken nichts als Wunder, und  ihr Hauptstudium ist, der guten wie der bösen Gottheit ihre Wunderkräfte  abzuspicken, und selbst allerlei Wunder zu wirken. [Anm. des Autor, daher wundere man sich nicht über den Mönch Paramahansa Yogananda der ein Wunder-Beispiel für die unnütze Unverweslichkeit des wieder zur Nahrung werdenden Fleisches abgibt, was ein sehr schlechts Licht auf seinen Guru des Wunderglaubens an Bühnenmagier wirft; denn richtig wach kann dieser Mönch solange nicht werden wie das in seinem Fleisch gebundene Spzifika zur Auferstehung des Fleisches drüben fehlen ].
[ER 74.23] Jedermann sieht leicht ein, daß da schon viel satanische  Machination mit im Spiele ist; denn bei ihnen ist das Kastenwesen noch  vollkommen zu Hause. Der gemeine Mensch ist verdammt, ewig dumm zu  bleiben, damit er die taschenspielerischen Wunderwerke seiner  geistlichen Kaste nicht durchschaut.
[ER 74.24] Wehe dem, der es da wagen möchte, einen Bramasdiener zu  befragen, wie er ein Wunderwerk verübt hat; denn für‘s erste Vergehen  dieser Art wird der Vorwitzige bloß mit einer Unzahl Prügel  zurückgewiesen, ein zweites Betreten aber kostet ihm schon das Leben,  oder wenigstens die Augen und die Zunge.
[ER 74.25] Daß diese überaus schmutzige Erdeinwohnerschaft im  Geisterreiche eine noch schlechtere Rolle spielt, als die Mohamedaner,  braucht kaum näher erwähnt zu werden. Geister von diesen  Braminenmenschen müssen ganz in die Polargegenden der Erde versetzt  werden, wo es die größte Öde gibt, wenn sie nach vielen Jahren sollten  für Christum aufnahmefähig werden. Das ist aber auch alles, was man von  ihnen sagen kann; daher nächstens zu einer anderen Partei.<

Das ist also eine parlamentarische Regierung der Ormuzisten-Internet-Informatik die das Archiatos-Erzböse epikureischer Genussfähhigkeitsbundes des weit in das allgemene Leben reichende Netzwerk des professor Unrat beschwört Ungläubige viehischer-organmechnaischer Genussfähigkeit zu produzieren die ihrer neolithischen, anthropomorphen Pfahlgöttin als Kindes- und Menschenopfer mittels Marxismen von Totenrichter der Hexenjagd dargebracht werden klönnen.  
Bei diesen Ärzte-Ormuzisten des frankophilen Paris-Pasiphae-Akadeimsus des satanischen  Kunstgriff der viehischen Diogenes-Epikur-Unzucht von Parlamentarier handelt  sich daher um psychotisch schwer kranke und geistig gestörte Elemente des Weltbrand in Gang das Klima, Citta oder Meer zu erhitzen Hänsel (INtellekt) und Gretel (duch den scharnzen Hexenmeister-Archiatos-Megie ätzend zersetzende Vorbehalt gegen das ergänzendes Gefühl) in den Ofen ihres freimaurischen Hexenmeister-Kult zu schieben.
Diese Proleten schmutziger Erd
einwohnerschaft ihrer Kore-Mutterstadt des Athenaeum der Neubildung des versierten Hexenmeister-Gymnasum der Menschenhändler von  Nazi-Waisenhaus-Menschengestüte der Leihmütter des Handels mit Baby-Opfer, deren sich prostituierende Zwangsschulform sittenlos- atheistischer Alienation  klass. Kasten-Volksverdummung des spartanischen Stoizismus epikureischen Gymnasum nicht jeder als Einbildung von Wahnsinnigen akzeptiert, da bei dieser Imagination von YouTube-NASA-Science-Fiction-Visionären lt. Apokalypse der Offenbarung weder eine freie Marktwitschaft noch freine Schulform, freire Bildungscancen und schon gar kein freier Geist besteht den ZwangseInfluss der fixem Ideen  mittels des Raum-Zeitverrstädis viehischer Unzucht von Verrückten auf den INtellekt ihrer Verwirrung durch den soziopathischen Stoizismus einer neu-heidnische Zwangsanpssiungschulform des Tauzeihens zu stifen  den aus iihrem Irrgarten führenden roten Fanden des Bindsglied des jenseitigen Gefühls und Tastsinn zu zerreissen und den Druck auszuüben das Citta durch Wanker und Quaker zu zersprengen,  sollte man nach der Scharia als Hexer oder Shaktiismus-Verwirrer des Cit oder Cita totschlagen.

Für den Autor ist allein an der Computer-Informatik-Wissenschaft die künstliche Intelligenz (Artificial Intelligence ) Interessant. Hierbei fließt die JHWH-Linse ein, z. B. durch die Computerwelt unter den endgültigen Bedingungen aus den physkalischen Gesetzen eine intelligenz zu züchten die sich selbstätig polarisiert.  Danach lässt sich ein >Data< der Star Treck Trilogie schon  konstruieren. Das ist dann die strengste Maxime des Roboter-Stoizismus  Uncanny Valley alter Barbaren härter als Feuer und Eisen oder Krubstahl.

Solange die  Natur ihren Glanz zu Ehren ihres Erzeugers noch bewahren kann. Wir wissen ganz genau, dass die Natur keine Maschine des Akademismus der Dekan-Pixel-Spekatiblität der Spiegelreflexwelt , da die Willsenschaft von Unterhaltungskünstler der Gital Nature nur  den erstrangigen Stellenwert unter den Trugkünsten einnhemen kann. Die Dinge muss man schon mit den wahren Augen sehen lernen das lückenhafte Gedächtnis des Januskopf zu komplettieren seinen Geist noch mit den Augen seiner Seele verbinden zu können, die sonst weder einen Gesichtssinn noch eine Erkenntnis oder Gedächtnis besitzt. Durch die Kameraaugen von Drohnen oder Totemtiere in eine andere Welt zu schauen ist Teil der Camera obscura.  
Der Täuschungskünstler oder Akademiker ist sich ihrer audiovisuellen Einbildung des Intellekt als Arzt, Winkeladvokat, Richter, Politiker oder Pädagoge der Roten Windmühle bewusst, woher der Wind weht. In diesem Fall ist von bewusster Kriminalität und Irreführurg auszugehen, wobei Sanftmut und Geduld mit Schwachsinnigen eine Fehlinvestition ist  Der Fotigraf weiß dagegen, dass sein Bidl das Kunstwerk einer Analogie ist.
Der Grad an Realitätsverlust mißt sich ansonsten an dem auschließichen Geisteszustand von Satanisten oder Hexer deren EInbildung ein gemeingefährlicher Grad der Imaginationskraft der Camera ovscura überschreitet, wie das bei deren unterirdischen Wahnsystems möglich ist, dass so etwas wahnhaft und verrückt psychotisch-verschroben Entstelltes öffentliche Ämter bekleiden darf. Davon auszugehen den Bedürfinissen und Anforderungen der Priesterastronomie entsprechen oder konkurrieren zu können das Niveau und Bewusstsein von Apostel der Himmelskunde aus alter Archiatos-Ideologie mittels Imagination des WUnschbildes herabzuzüchten leeres Stroh zu dreschen zeigt schon, wie das monolithische Wahnsystem dieser Verrückten dem Tollhaus entspringt.
Nicht nur die nordgermanische Religion haben seit Urzeiten Angst vor Vulkane oder Feuer, woraus die Griechen ihre eleusinische Mythologie zimmern; wenn er spuckte und rauchte, galten diese ihnen als Hot Spots der Schmiede unterirdischer Ströme. Kolumbus war Zeuge, we auch die angebliichen klassischen Humanisten oder Bias Kinder und Jungfrauen in die Krater warfen. Die Spanier tauften die Vilake „La Boca del Infierno“ (Höllenschlund). Diese venus-Vulcanus-Kult unterirdfischer Venen oder Erzsinnsader von einer jenseitig unsichtbaren Waffenschmiede verfolgen daher ihren audivisuellen Anlogiezauber, da die Religionswisenschaft oder die Heiligen Schriften der Menschhet  schließlich nichts anderes bezeugen, als Aberglauben oder Scharlatanerie die schwarze Magie der Circe für unmöglich zu halten. Das Klima ist die zentrale Messlatte dieses Volksbrauchtums gegen den JHWH-Feuergott traditionell mittels Waffenschmiede des Volksheidenbrauchtums Krieg zu führen hinterherzuhinken. Lt. Medien ist das mit 25 Grad November/Dezember 2015 der heißeste Herbst/ Winter seitdem ab anno 1761 das Wetter aufgezeichnet wird. Der Autor ist sich ganz sicher, das der Aberglauben an die automatische NASA-Aufwärtsentwicklung frankophiler Yankee-Maschinenbauingenieure als Inbegriff des Aberglaubens bösartiger Völker der Freimaurerei ihrer Naturreligion des Bifrons schlechthin die aufsteigenden Zeitalter der Himmelskunde der JHWH-Linse mit ihrer Ad hoc oder Einklick-Einbildung nicht überleben können. Die Regierungs-Koordinierung die für ihre Schwerverbrechen die Mehrheit erreichen kann, ist  für Demokraten nicht nachvollziehbar.   
Die Camrea obcura zählt zur Grundausrüstung darmaturgisch abgedrehter Elemente ohne die der darauf basierende Computer nicht auskommt der uns nichts weiter lehren kann als die Kunst der Simulation des Knopf- ode  Puppenaugeneffkt einer eigenartigen Verballhornung des Gesichtskreis. Die Massen in den Vexierspiegel die Visionen schauen zu lassen, bringt den Wahsager enorme Reichtümer ein.  Die Unmöglichkeit mit der schizophrene Basis-Kreise der Freumarersekte ihre ausgefallenen Träume verwirklichen alle ihre Blätter auszuspielen in einen Topf zu werfen.
Wie hier ausgeführt, ist diese Sekte schon 2500 v. Chr. aus der Kult-Leviathana-Ur-Mutterstadt Henoch mit der gleichen medea-technischen NASA-Archiatos-Tortur nicht durchgekommen. Diese kämpfen zudem gegen den Einfluss der aufsteigenden Zeitalter die schwarzen Löcher der Trennung von Leib, Seele und Geist auf alle Fälle stopfen muss.

Diese Wissenschaft unterliegt der Informatik geistiger Blindheit. Das hier ist kein Spaß, sollten diese abartigen kriminellen Ideologen von 4 Haken hinterhältig-mörderischenr Regierung den Abstand zu dem Autor aufheben die Verwirrung ihrer bekannten Ränkespiele zu stifen, die vor nichts zurückschrecken, fallen sie unter das schon von Martin Luther und Calvin usw. für rechtmäßig erklärte Gesetz, wie gerichtlich mit Hexer zu verfahren ist. Das Ziel jeder wahren Wissenschaft ist dagegen die Einheit von Seele und Geist, da nur aus dieser Ehe etwas ehrvolles Fruchtbares erwachsen kann. Diese Einheit ist jedoch ohne die geistige Gesundheit zu gefährden sich nicht mit einem falschen Erzte-Informatik-Geist zu verbinden nur mittels Yoga-Engine des Apostel Hl. Thomas zu verwirklichen die hirnkranke Fremdsteuerung der Urna die man nicht gerufen hat loszuwerden.  
Die einschlägigen Marken sind Canon Eos, Canon PowerShot die mit  spezieller Programmwahl für Sternaufnahmen daherkommt und DSLR von Nikon die überzeichnete Himmelsaufnahmen prdoduziert die mich persönlich weniger  ansprechen. Der Umgang mit Filter und Bildbearbeitung ist daher noch  wichtiger als den  berüchtigten Roten Knopf  zu betätigen. Das ist  demzufolge eine Geschmacksache der Selbstgefälligkeit.

Der Autor stellt mit der JHHW-Linse die Ergebnisse der großen Monadenbeatte in Bezug auf Kosten der Lebenskraft von den Schmerzen der Opferrituale zu leben erneut in Frage und verweist auf die psychiatrischen Konsequenzen für das Volk als Psychiatriefall dieses Hexen-Brauchtums von Satanisten des satanischen Restseelenatoms um den Quadropol von Hakenkreuz-Querulanten diese durch die Psychiatric Satanic Rituals des Akademismus von Freimaurer der sodomischen Wollustfähugkeits-Übereinkommen der freien Liebe des Epikureerbundes ihrer verehrten Temeplhure der Glaube an die allezeugende Lebenskraft der Shakti-Energie aus dem Mittelpunkt der Forschung der Himmelskunde seit der Industriefrühzeit gezielt radikal nach den epkureischen Psychiatrieabkommen aufgrund der großen Monadendebatte durch Hexenprzesse trad. meuchelmörderischen Amtsrichter zu vertreiben, die christliche Lehre von der JHWH Monade mit der Gewalt dieser radikal-gemeingefährlichen Psychos der Hexenjagd ihrer Designer-Vulcanus-Waffenschmiede das Sacrum mit epkiureischem Feuer radikal zu verzehren.
Der Klimawandelt ist auf Ursachen zurückzuführen die schon 2500 v. Chr. zu dem Klimazusammenbruch globalen Ausmaßes fühten  der heute wieder als Rückschlag der automatischen Aufwärtsentwicklung dieser Art Wissenschaftler beobachtet wird.
Dieser Klimawandel ist daher nur eine abschließenden Wiederholung der gleichen Fehler und der gleichen Sekte über die nur eine Familie den Sie davontragen konnte die Flut zu überleben.

Die Beweise für den Weltbrand 2. und letzter Akt in Gang sind daher Teil der Apokalyptik: Die Meerestemperaturen steigen global um 0,5-1 Grad in 30 Jahren. 81 Prozent allen Eises schmilzt permament weltweit. Die Hitzerekorde  allein für Deutschland haben sich in den letzten 15 Jahren im Vergleich zu den 15 Jahren davor verdoppelt: 1980 bis 1996 im Mittel 27 Dekadenrekorde, 1997 bis 2012 im Mittel 54 Dekadenrekorde an 60 Stationen. Trend zwischen 2012 und 2015:
rasend steigend! Die höchste CO2- Gaskonzentration seit mindestens 800 000 Jahren liegt mit 40 Prozent über der vorindustriellen Zeit. Dieser Konzentration an Stickstoff des Atma zu unterbinden ist nicht die Ursache des Hexen-Märchen der schon in den Ofen gteschoben Tempelritter-Dioskuren  Max und Moritz, ob auch noch  Hänsel und Gretel  folgen im Ofen singen.
Zwischen 1992 und 2011 schmilzt die Antarktis jährlich im Mittel mit 71 Milliarden Tonnen Eis förmlich weg. Das Eismaximum der Arktis ist in den letzten 35 Jahren im Winter um 2-3 Mio. Quadratkilometern zurückgegangen. Grönland  verliert jährlich 100 bis 350 Mrd. Tonnen Eis. Die Zahl Wetterlagen mit hohem Hochwassergefahrenpotenzial (Troglage Mitteleuropa) hat sich im Mittel vom Ende des 19. Jahrhunderts bis jetzt von 2,7 auf 9
erhöht. Die mittlere Zahl schwerenr Stürme über dem Nordatlantik ist von 4,7 im Jahre 1986 auf 9,5 im Jahr 2012 angestiegen. Der Meeresspiegel steigt global im Mittel pro 10-20 Jahren um etwa 3-7 cm.
Die sich aufpotenzierende Tendenzen belegen daher das Verhaltensmuster einer bekannten Sekte als Teil von Ursachen die in der biblischen Offenbarung beschrieben sind, wobei das Anführen von Wirkungen wie der CO2 Ausstoß als Ursache lächerlich ist .   

Diese Probleme des Drehschwindel auf der Veneianerkugel der Münchhasuen-Reise zum Mond das Gleichgewicht zu halten, lässt sich demzufolgr bloß´durch die Wiederherstellung des durch die Hexenprozesse andersorientierten Richter beseitigtes menschenzentrisches Astronomi-Weltbild der JHWH-Teleskop-LInsen lösen die Sterne wieder an ihre Stätte zurückzustellen und ausschließlich aus dem Brunnen von Freimaurer zu sehen.

Sichtweise der Freimaurer-Sekte  aus ihrem tiefsten, schwelenden Loch die Sterne besser zu sehen.


Das Schloss Quinta da Regaleira in dem portugiesischen Städtchen Sintra beinhaltet im Garten ein verschlungenes Labyrinth und einen geheimnisvollen 27 Meter tiefen, tropfenden Brunnen, auf dessen wasserfreien Grund man über seltsame Wendeltreppen hinabsteigen kann. Der Brunnen heißt >Poco Iniciatoco<  (Quelle der Weihe) und spielt bei Freimaurerritualen unterirdischer Tropfsteinhöhlen-Analogie des Steinzitkult eine große Rolle von der Prinzessin oder Alice im Wunderland die die Kinder und ihren golden Ball in ihren Brunnen wirft.

Mit der Sekten-Ideologie dieser Freimaurer-Volksmagie erklärt sich das Volk mittels Stimmzettel mit der Verfolgung der Kriegsziele der Transsubstantiation an die Substanz ihrer Opfer zu geehen mit ihrer Regierung einverstanden mit Erneuerung des Neu-Heidentums  de#r großen Monadendebatte des satanischen Restsellenatom dda wieder anzuknüpfen und den bewährten Hebel anzusetzen , wo die Familie Noah noch die Sprengmeister urchristlicher Berg- und Alpenkultur überleben konnte. Das entspringt daher einer endlos erscheinden Militärhistorie zu setzender Meilensteine des Feld-Archiatos der anthropomorphen Pfahlgöttin.
Die Menschheit als Maschinen nach Cyborg-Art der Ameisen, Heuschreckenschwärmer, Honeybee Democarcy der Mantis religiosa im Victus- (= Nahrung, Kost, Unterhalt, Speise, Sieges  ) V-Zeichen ihrer Naturreligionsauffassungsgabe des Kore-Demeter-Ähre fremdzusteuern, schließen diese bekennenden Satana die Zukunft des Menschen, Individuums und derFamilie vollkommen aus.  
Der Kalkulator-Unitypus den ausführenden Digital-Marionetten oder Hexenbrett-Automat ein Schrauben- und Hebelsystem dess Minecraft-Black-Box-Medien-Baukasten oder Sandbox als Heilsystem zur Verfügung zu stelent an den Skalen, Stellräder, Stellschrauen oder Flügel zu drehen das U-Boot im Fish Tank zum Abtauchen zu bringen oder auf den Roten Knopf zu drücken dem Weltbrand zuvorzukommen an der Naturwelt wie an einer Maschine zu drehen die dramaturgichen ELemnte des Gesichtzsfeldes der Dekan-Spektabilität aus dem tiefen Ziehschchat des Brunen die vom Himmel zu fegenden Sterne besser zu sehen, sind daher hoch angesehene, verrückte Naturwisenschaftler.

Diese nicht mehr lange wirkenden Störgrößen kybernetischen Regelkreis, die sich sogar als irrsinnige Ordnungshüter oder psychiatrische Grenzfälle der Chronos-Saturn-Schwelle zu verstehen wagen die Flügel christlichen Hl. Atma-Aeorodynamik  zu ersticken,  ist nicht die Obrigkeit der Priesterastronmie, die von diesem Victus des Satans- oder V-Stierkopf-Kult ungeheuerliche Erniedigrugen, Schmähungen, Benachteilugen ertragen muss, wogegen das nur kurze Martyrium von Apostel die 30 Jahre nicht überleben lächerlich ist,  die seit Jahrtausenden die Kalender machen diese von dem Einfluss von Raum und Zeit frei zu halten. Damit hahen wir auch gleich den Begriff der Orbrigkeit definiert, was diese zu tun und was diese zu unterlassen hat.
Was der Religionswissenschaftler oder Priesterastronom dagegen zu bieten hat, ist für den Ignorant suspekt. Diesen geschichtlich auffällig psychisch kranken Dämonen der Himmelskunde unterliegen daher den für diese Bugs unlösbaren Siegeln und gordischen Knoten ihres depriminierenden physikalischem Gericht diese Teufel oder Satana der Rückentwicklung wieder zurück in ihr Alma Mater Uni-Gericht der Materie einzuschmelzen. Bei diesem kybernetischen Ansatz handelt es sich um ein unterirdische Bildung dem entprechenden physikalischen Rahmengestz für das Leibeigentum des Kore-Chthonismus von Schuld und Sühne dem Karma oder Naturgesetz von Ursache und Wirkung dem nihilistischen Wahn unterirdischer Destiny-Bildung unentrinnbaren Schicksal der fatalen Ironie das Lotterielos oder Niete zu ziehen absoluten Gehorsam zu schulden dem Einfluss des akademisch organisierten Schwerverberchen auf den Intellekt und Geist ihrer Verknechtung der Materie niemals entkommen zu können als die wahnhafte Flucht in eine virtuelle Cyberwelt des Horro Vacui einer Zufallsmaschine die absolute geistige Steuerung und Erlösung des Unteilbaren und Unwanelbaren die Falisfikaten von Wanker, Wechsler und Frewler, Ketzer, Ungläubige vorzuhalten.

Diese Wechsler und Wanker von Schwarzen Industrie- oder Glücksritter der Mischmasch-Wurzel der Lotteriemaschine die Natur entgegen jeglicher biblischer Offenbarung und Erkenntnis wider beseern Wissen wider dem Geist als zufälliger ZUstandsautmat zu alinieren, kennzeichnet, dass der Demagoge, Pädagoge, der Amtrichter, der Winkeladvolat und der Frankenstein usw. auf die Volksverhetzung durc Hexenjagd von Gestaltwander spezialisiert sind die Wesensverwandlung (von dem Epikureer-Bund sinnlich angstrebte Metamophose) des Abbild des Victus-666-Satan-Vollmaßwandlung ihrer Leviathana-Klon-Schule oder Nike-Veni-(= Venus) Vidi (= Glauben) -Vice (= Endsieg) des Caesarenwahnsinn mit Doktor oder Narrenhut des Altarbild der Abtei Maria Laach zu erzwingen.

Dies ist jedoch die Volksmagie des Kannibalismus oder Karnevals ausschließicher Geisteszusrtand die Cyborg-Informatik der Anwendung des satanischen Epikureer-Kunstrgriff als Volksverhetzung von auufällgen Amtstäter gegen die Legalität der JHWH-Linse aanzuwenden nichjt bessern kann sich deren Selbstbwusstsein wie ein Schrumpfkopf-Kannibale anzueigenen das Gehirn auszulöffen in dem Wahn durch das akademisch-freimaurisch rituell geweihte Opfer für den Ziehschacht oder Brunnen an seine Minerva-, Marianne oder Marinette ginge die Energie der Ahnen oder der Totemtiere auf ihn über. (Totemtier des Vlad III. Drachenorden die DRacula-Fledermaus und der sich selbst strangulierende Drache ewig an der Baumstumpfwurel der Yggdrasil zu nagen),

Für den Autor geht es darum nicht Opfer dieser Volksverheizer oder -verhetzer von deren Leviathana-Schule nicht durch den Epikurbund von Natruiwssenschaftler der snnlich-sodomischen Genussfähigkeit trasmutiert zu werden  ihren Opfern ein Helm mit Hörner oder Dendride der Metallo- oderKristalllographie des Rückenmark-Interface der Gehirnwäsche aufsetzen.
Dies sind daher Maßnhamen von Genozide der Endzeit-Enschatlologie dieses Kore-Ähre-Victus-Volksmagie-Brauchtums der Hexe endlich aus dem Universum zu entfernen. EIn schwwazes Fastnachts-Hexen-Psi-Volksmagie-Kult der auf die Wesenswandlung der JHWH-Linse akademisch geschult versiert spezialisiert ist, ist sicher der bösartige Inbegriff der Dämonie psychotisch-verrückter krtanker Gehirne  der heruntergekommenste Maschine.- oder Gegenskraftbildung auszubilden die Sterne der Himmelskunde di enoch von der Lebenskraft Zeugnis ablegen vom Himmel zu holen.
Dem Autor macht die Anamche des schwachsinnigen Volk nichts aus das vor unsäglichen Qualen und Plagen steht auch die Opfer der Nazis das Brandebuger Tor aufzustoßen nicht wahrhaben zu können  Steht ein Arzt-Metallo-Denrid-Cynorg-Drohne oder Batman-Totemtier, der hier nur aus der Ferne als Mensch erscheint die Bedürfnisse, Wünsche und Triebneigungen unnersättlichen Totemtier-Kult schmanistischen Rangstreitkult mit dem Menschen zu reduzieren, einen noch freine Geist oder Menschen gegenüber brennt garantiert bei dem Arzt, Richter, Winkeladvokat oder Pädagoge eine Sicherung durch.

Diese schwachsinnigen Subspezies repräsnetiert daher die Ärzte-Bildung vom Totemtier-Kult der Naturgiftschule der Schlange die sich um den den Baum des Lebens windet. Der exoterische  Wissenschaftssbegriff dieser Uni-Subspezies gründet sich daher auf den Irrglauben die Natur gleiche einer Maschine die stregen geometrischen und mathematischen Gesetzenmäßigkeiten der Himmelsmechanik endgültig unterworfen wäre, da nicht mehr über die Endgültigkeit ihre Herrlichkeit der Digtial Nature hinaus existieren können. Diese bilden daher ein freimaurisches ncht authentisches, makaberes Wissenschaftssstem. Das ist jedoch der irreligiöse IrrgLauben von psychische kranken oder behnderten Psychiatriefällen der Freimaurer-Abparchen. Man muss daher die Gläubigen und Wissen vergeben die in aler Welt von diesen wissenschaftlich unheilbaren und unbekehrbaren Geisteskranken der Kore-Zieh oder Leihmutter schwer bedroht, genötigt, erpresst wertden oder deren Mutter und Familien davon akzentuiert umgebracht wird, die diese pyschisch schwer kranken Bestien oder verrückter Frankenstein-Faust noch in Menschengestalt auf der Stelle richtig zu therapieren wissen und diese Dämonen oder Hexer der Himmelskunde massakrieren.
Was esoterisch darüber hianusgeht richten diese sehr gefärhlich psschisch gestörten Fehlenwickler der sich auf diese trasfomrierten Missgeburten gegründenden Wissenschaft ihre Verwirrung zu stifen in bezug ihres Analogiezaubers diese normalen Entsprechungen in das Chaos dises pschisch kranken Gehirne zu stürnen grenzenloses Unheil an. Das Volk wird daher für diese schwaren Hexenmeister die ihren Schulamtrahmengesetz von Wissenschafts-Psychiatrie-Übereikommen des Cyborg sprengenden Lebenskaft der Shaltie-Psi-Energie zu verdunkeln auf dem Scheterhauven als Hexe oder Schwervebercher verbrannt indie 24 Grundurschen der Schöpfung als Schwerverbrecher einzugreifen Arzt oder Gott zu spielen. Blitz und Donner alter Schule drurch einen falschen Anologiezauber des Arzt zu entmachten wird jetzt gerächt. Das ist unreal, dass so größenwahnsinnige Pinscher den Aion spielen wollen über die Äonen aufsteigender Weltzeitalter zu herrschen. Gut und Böse müssen auch hier nicht nebeneinander koexistieren, das jetzt nach Ablaufe der Gnadenfrist und vernchtung der traszendentalen Sonderstellung durch das Volk wie verheißen im Abgrund verschwinden wird. Das müsste auch einem so ganz schwer bwissenschafts-ehinderten Volk einleuchten, was der Verlust der trasnzendenatlen Sonderstellung auch für ihre Koexistenz des Bösen bedeutet.
Dass dieser lehramtliche Missbrauch der Naturgestze der Himmelsmechanik als Wissenschaftsansatz des geistlosen Atomismus als Zustandsautomat des schwarzen Herzens der Alam Mater Naturreligion oder Assoziativmaschine Leviathan, die ursprünglich aus der daher vernichteten Mutterstadt Kain-Henoch stammt die Gestirne auf die Instrumenten- und Vermesskunskunde der Simulations-Kinemtik himmelmechnischer Bschreibung zu bechränken und die Religion des menschenzentrischen wahren JHWH-Sensoriums als Idioten-Kult der Fee Morgane zu deuten die auf ihre Luftspiegelungen reinfallen oder nach den Psychiarieabkommen zwischen Totemtier und Geist aus der Maschine als endogen Geisteskrankheit, schon 2500 v. Chr. die angegriffene urchristliche Bergkultur auslöschte, lässt sich historisch belegen.  Die gegenwärtig beobachteten sündflutichen  Indikatoren von Sprengmeister dieses >Brunnens< sind heute damit völlig vergleichbar.   

Das staatlcihe anerkannte unterirdsche Akademismus-Bezugssystem ist wie hier erwiesen geistig nicht unbabhängig., sondern von der Edngültigkeit des Naturgeetz abhängig das die Fremdsterung ideser Mari- oder Marionetten der kinetisch Marinette ermöglicht, sod dass diese Akademiker für normal wähnen, dass ihr Intellekt unter Siegel zur religiösen Verehrung und Anbetung von Malzeichen oder Sigel der Gneussfähigkeit des Tieres befindet d daher einen sattlcihe anerkannten Akademismus von Ärztekammern oder Hartmännchenbund der Orgranmahcine Epikureerbund bilden den Geist Deus ec Maschina aus dem Theatergraben zu deuten. Das ist die chthonische Volksereinigung des Brauchtums von Proleten aller Welt vereinigt euch zur Bildung des organisierten Vebrechens.
Der deren Bezungsort relativ ist, indem diese geimgefährliche Genuss- oder drogenpsychotische Stoffwahn der Shakti-Methomanie-Manas-Pol  des Intellktes geistg nicht unabhängig ist vom unterrdischen Bezugsort der freimaurschen Sekte, entspringt ihrem Brunnen der aurührerische und revolutionäre Kulturkampf deren äußert verschrobener Uni-Intellekt durch die Wahrheit  und Aufklärung des Hl. Geistes nicht frei gemacht und vom der Endgültigkeit des Gesetze unter den Sieglen des chemotechnischen Stoffwahn bekehrt und geheilt werden zu können, sich für ihre geistig-seelische oder sittlich-moralisch Minderwertigkeit und Makel sich an der Familie, an Mütter, der Gesellschaft und Umwelt zu rächen. Hinter der Bildung des Hochschulrahmengeetz aus der obskuren Mutterstadt Paris steckt daher lt. Goethe mehr als nur eine freimaurische Eris-Apfel  mächtig hinterhältige,niederträchtige Terror-Psychologie der Heimtücke wer die Schönste im ganzen Land ist.  
Das ist also ein eitle Bildung  von 8 Fesseln der Sinne, wo man sich fragen muss, ob diese noch ganz gescheit sind. Das ist kein harmloser Rangstreitkult oder Schönheitswettbewerb.  
Aus Angst vor der christlichen Familie des vergeistigten Übermenschen (als Farneischer Herkules dargestellt ) haben diese Amttäter daher die Schakti-Psi-Energie der Lebenskraft als Hexe verteufelt und verfolgt, da diese dem christlichen Niveau und Intelligenz die Astronomie des Mister Universum zu begründen auch intellektuell nicht nicht folgen können darauf eine Hochchule zu gründen den verwaschensten Gegenpol und Gegenkraft des Shakti-Institutionalismus der Kalkulatoren von Vendetta-Mafuote zu gründen.   

In diesem Staat führt dazu die Selbstjustiz zu propagieren, so dass hier überführte Schwerverbnecher und Mörder die im Auftrag der Regeierung gedeckt werden, idnem diese den Rechtsstaat oder den Amtsermittlungsgrundsatz aufgehoben haben ihrer angestifteten Täter nicht strafrechtlich zu verfolgen und mit Zuchthaus zu bestrafen.  Das ist jedoch der ideologische Eigengrundzug von Freimaurer den Märtyrer zu erwzingen.
Aristoteles bezeichnet daher den dämonischen Transmutationskult als Akzidenz (Algorithmus )., woran man nach Goethe den gelehrten Herrn erkennt.
Der Freimaurer oder Akademiker bildet daher den Inbegriff des Dämonischen (Bösen) oder Nichtseienden der Seelen-  oder Substazlosigkeit von Gerichtshänden den Tod des Geistes oder Atma zu erwzingen. Mit etwas noch Dämonischerem, Unheiligerem, Kranken, Schäldichem als diese psychisch kranken Gehrine aus der Akzidenz-Metamophose-Natugiftschule (der Reptiltrieb-Reflexe  ) akademischen Freimaurer-Rängescmiede-Grade der  Epikur-Fastnachts-Transmutation die psychischen Substanz (gewöhnliche Leere) in der Konserve oder Oganmaschine sinnlich zu entstellen, kann der normale Mensch oder Gläubige noch essentiellem Geist die Substanz (Psyche), Kraft, Stoff rein vergeistigen auch ohne Organmaschine oder Materie weiter zu existieren  (Große Leere) diese Shakti-.Psi-Energie zu behindern, nicht mehr in Berühurng kommen. Da diser Härtegrad selbst bei den heutgen Raubtieren unekannt ist, gegen diese einen Faibel für die Zeit der Dinosaurier und Bestien der grisechischen Mythologie oder Dictionnaire Infernal die die Vorbildern diser Psycho-Terror-Metamorphose der LeviAthenaeum-Schule näher kommen Seelerwaschnhaft damit zu festigen.
Diese Lehre der Wesenswandlung in Bezug auf die TRanssubstantiation der Epikur-Genussfähigkeit gehört zu dem grundlgenden Wissensgut der röm-katholoischen Kirche, Ostkirche aanglikanischen, lutherischen, methodistischen, die orthodoxen Kirchen. Die Substanz, Stoff, LebensKraft,  ist im aristotelischen Sinne der Viktualien das an sich selbst nicht sinnlich wahrnehmbare Überwesen des Übermenschen. Die  im Blick stehende Wandlung bei der Eucharistie soll eine Vergeistigung des menschlich noch verdelbaren Geschamcksbildung und Assimilation seelsichspezifischen Atom weg von dem Dämonischen Nichtseiein des Friedhofkult und betrifft nicht die sinnlich wahrnehmbaren Akzidentien (Asche) des satanischen Archiatos-Restseeleatom von Akademiker die an das Grenzschwelle kinetisch abgelaufenen Uhr ihrer anthorpomorphen Kali-Yuga-Pfahlkult für den Epikureerebund des sodomischen Stierkult des dionysischen Mänaden- oder Hexenmeister von den Schwerzen der Shakti-Psi-.Energie der Gretel - >Heinrich mir grauts vor dir <-  sorgten das Venerabile anzuscwärzen, dass niemand an seiner Seele oder Substanz durch die christliche Schule der Astronomie mehr selig werden solle.
Das ist daher beachtlich, dass sich ein Volk für die Macht der Finsternis des Manas Shakti-Pol Hexenmeisetr am leben zu lassen  udn stets zu wählen dieses Mal ihre Familein endgültig opfer.
Dass sich auch ein legaler Priesterastronom wie der Autor sich von den >Wilden< Hexenmeister Doktor Faust des Akademismus diese 14-Jährigen Gretel-Musterung seit dem Mitlellalter zur SKlavin ihrer Hexe zu erziehen und in den Ofen zu schieben belästigen lassen muss, verkürzt die restlichen Tage die der Menschheit noch bleiben.   

Diese Gegensatzbildung bildet folglich  anders als die bare Kriegserklärung zur Ächtung der Erlösung der Bibel die das Absolute, Unzertsörbare, Unsterbliche Unwandelbare und Unteilbare vertritt von der grauenhaften Knechtschaft dieser erbarmunglosen Gerichtshönde.
Da feststeht, dass diese sich mit Hilfe von Hebeln und mit Schrauben der Natur des Persephone-Isis-Schleiers jenseitig nicht berauben sich von seiten der Maschinen-Kalkulatoren eine Sicherheit
vor dem Jenseits zu erhoffen ihre Organmsachine unsterblich zu wähnen und die instrumentell mittels Maschinen gewonnen Informatik als unfehlbar, muss als psychisch kranke Geistesstörung akademischer, volksverhetzender
Prägung des Bühnen-Designer oder Täsuchungskünstler bezeichnet werden.
Hier ist demzufolge der Beweis angetreten worden, dass der Akademismus auf Hexerei des Illusionist oder schwerwiegender Schwarz- oder Täschungskunst der Sinne basiert die man daher als Eleusinier der
Pseudo-Freidhof-Mysterinspiel aus dem Gymnasium aus Eleusis spezifiieren kann.
Diese ist daher Teil der Apokalypse des Weltbrand in Gang wie diese Eleusinier ihre Phänomenologie demonstrieren die Zeichen auf Sturm zu setzen. Diese unterirdischen Koryphäen sind die aboluten Feinde
der religions- oder geisetswissenschaftlichen Begründung des dreifaltigen Naturgsetz der Polarität, Elektrizität usw. gegen die lebenskraft eines Gottes ein hohles, sinnliches seelisch und geitig totes
Hülsen- und Schotenwerk einzusetzen sich den Chip udn die Cyberwelt als Erlöser durch Zwangserziehung auf die Wirklichkeit ihrer einen Facette zu missionieren.

Die Hexenjagd der frühidustriellen Neuzeit war eine wahnhafte Konstruktion dieer heutigen willkürlichen Absparchen von geisteskranken pder psychisch kranken oder behinderten Intellektuellen des erneuerten Sathana-Gymnasium, die volkstümliche Zaubereitraditionen und -merkmale der Volksmagie mit der Lehre vom Teufelspakt zu verbninden den EInfluss des Kali Yuga auf den Intellekt zu erhalten und zusammen mit den Straftatbeständen der Apostasie und der Häresie Aatrünnige Freimaurer zu ferfolgen das Superverbrechen zu begehen die Eucharistie ihre neu-hedinichem Exorzismus oder Gehirnwäsche zu unterwerfen.
Schon die willkürlichen Psychiatrie-Abrachen dieser Bestien zwischen Tier und Maschine gegen den Menschen zu verwenden bildet vereits eine praktizierte Form der Psycho- Transmutation ihrer Dis (cos)-Mutterstadt, wies eide Dämonen die Urschen der humanoiden Form psychopathisch-verbrämter Gewalt der Prugatorium Gewalt  anzugreifen.
An die Verfahrenswesie der hexnejagd  sind vornehmenlich von den neuen INtellektuellen und Neureichen  weltlichen Minerva-Institutionen angestrengt und vor staatlichen
Gerichten verhandelt worden an der Aufklärung scih eine goldene Nase zu verdienen.
Diese freimaurische Sekte sammt aus der Vulcanus-Designer-Ränkeschmiede und verschwindet wieder in dem Ofen, denn deren ewiger eskalierender Hexenprozess ihres galappierenden Wahnnsins dieden Menschen und die Familie zu verklagen und die Substanz zu berauben findet diese Koexistenz der bösen Hexer der Kindestötungs- und und Familienmorde  sich vor dem Ofen zu drücken sein eigenes Ende vor Augen.  

Da das Volk und die Beamten so ist wie der Regulus, ist deren Ernte der Kore-Ähre ihrer seelischen Krüppel reif für den Ofen.  Die Universitätsabsprachen zwischen Tier und Maschine können nur der Psychiatrie--Leviathana-Transsubatntiation eines
seelischem Krüppelvolks dienen das  2000 Jaher alnge vzu belehren und aufklären  die Kirche an der Volksmagie scheiterte. mit denen die Religionswissenschaft nichts anfangen kann.
Deren Akademismus ist dadurch gekennzeichnet den Einfluss auf den Intellekt zur Transsubstantiation der trasnzendenatlen Sonderstellung mittels Epikureerbundes sinnlichen Genussfähigkeit von Hybridt-, Cyborg- oder Totenmtier zum satanischen Restseelenatom von Monster der Shakti-Psi-Energie von INternet- oder Temeplhuren zu trasmutieren.

So sind die Kulturabkommen diser Gattung ausgelegt ewig an de Wurzel zu nagen an das Leitwerk oder Schwanzsteuerung zu gehen. Diese sinnliche EInfluss von Epikureer auf den Intellekt dient daher zur sinnlichen Enstellung oder ALienation des Fastnachtsordensbrauchtums des Archiatos mit Narrenhut die Trasmutation mittels Epikureerbund zu erwzingen an das Diapgrahma-Leitwerk der Lokomotion der Aerodynamik des Taumelkelch zu gehen ihre Opfer bei den Sohlen zu packen und herumzuwirbeln bis ihnen allen Sinne schwinden.
Die Forschungsanstalten der akademischen Epikurere der Genussfüghliet ihrr tierischedn Natur-Lavaitahna religiöse Veherung zu erweisen sind daher von lächerlicher Art geprägt sich von dem finsteren eitlen, wahnhafte-sinnlicher Einfluss auf den Intellekt nicht selbst von allen Defiziten, Unwisenheit und Makel ihrerr Sathana-Schule weder heilen noch berfeien zu können. Diese Ärzte leben daher nur ihre kranken, wahnhaften, sexuellen Fnatasien epikureeisch aus. Diese gehen daher buchstänlich an die Wurzel.
Mit der Priesterastronomi kann so ein Medicus-Robot-Klempner nichts anfangen. Diese Regierung ist daher wahnsinig pyschisch krank oder behindert diese Priesterastronomie als ihr Richter, Obrigkeit und Gesetzgeber in die Karteghorie der Informatig von Roboter der Hirnchemie unterzustufen ihre Außenlebensphäre zum perefkten KZ-Kerker eiens virtuell-wahnhaft Augemtend Ersatzhimmel zu robustieren das geistiges Potential der Lebebnskrtaft  realer Sternenkunde zu ersetzen. Das hat für diese Fiolgen unebschadet der Ttasache, dass diese pyschisch Krank oder schuldunfähig sind, die Großen der Erde wie der Hede beibringen zu wollen wie eine Dampfamschine oder Computer funktioniert dem Dummie einen Endloshebel des DRehwurm in die Hand zu geben bis der DRehschwindel einsetzt.  
Die Priesterastronomie verwendet einen feieren Ansatz der für die gewöhnliche Herde des Sterkult sodiomischer Ärzte-Gussfähigkeistübereinkommen offensichtlich icht erfasst werden kann, da der Epikuresimus in den Breich des Pudels Kern übergehen die in Bezug zu der Religion oder Menschen in die pathologischen Abgründe von Ärzten des psychisch kranken Mephistopheles- oder Fankenstein- Akademismus führen . Deren Victus dem Herrgott alle Ehre streitig zu machen, was allein der Priesetrastronomie zusteht,  von den 666 Maß ihrer Leviathan 600 und als ihre freimaurischbekennden Diener für sich 60 und der Priesterastronoie nur 6 beizumesen, bedeutet ihren Kopf zu zertreten.
Diese vertreten daher den tödlichste Gifthauch ihrer Drachenwurzel gegen das Hl. Atma das diesem Neu-Multikulti-Heidenkult zuerkannt wird für sich den Löwenanteil des Victurs ihrer Kore-Kult-Ähre zu sichern. Das entspricht dem Schulmaß von 666 klass. Demeter-Naturverständnis. Ihre LeviSAthenaeum-Schulamt trägt ihren Kopf daher nicht mehr lange erhobenen Hauptes der stupiden Herde beizubringen wie eine Maschine funktioniert. Die Großen der Erde sind daher weit ab des sodomischen Herd.
Da diese Regierung sich nicht bereit findet illegale Terroristen oder Mörder der eleusinischen Wahnmysterien- oder Rängeschmiede aus ihren Reihen zu entfernen, ist zwingend davon auszugehen, dass diese auf gewaltsame Endlösungen der Euthanasie monomanisch fixiert und langzetlicher Koordinierung spzialisiert sind  ihren Opfern Terroisten zu konstruieren daran wie Pech und Schwefel zu hängen, so dass der Uni-Bonesman für das schulamtlich zu erwzingenden Selbstopfer steht nicht weiger zu opfern als der ganze Leib.
Dieser Regierungsverbrechen deckende Landtagspräsident/NRW und sein psychisch kranker oder behinderter Generalstaatsanwalt decken daher mit Vorsatz Ritualmorde radikale Gewaltlösungen ihrer auffällig persönlich gehaltenen und somit nicht allgemeingültihen psychisch kranken Eigenproblematik zu erwzingen, da deren psychisch behinderte Erkrankung dadurch gekennzeichnt ist Gewaltlösungen durchzuregieren die ihre Urschen in der deren kranken Sathana-Schul-Ideologie haben.
Ich als Sohn kann als gewaltlfreier Mönch und Vegetarier daher an abschließende Gewaltlösungen oder an ein Befreiungsschlag die Ränkeschmiede dieser verkommenen Regierung zu beeden gar nicht interessiert sein, noch daran meine eigene Mutter irgendwie zu schaden oder zu opfern. Dies kennezcihnet die Verkommenheit diser Amtäter den Sohn noch gegen die ermordete, instrumentalsierte Mutter auszuspielen. Deshalb muss dieser Generalstaatsanwalt und sein Landtagspräsident dringend auf psychische Erkrankung oder frisch ausgebrochenen Wahnsinn aus Gründen der öffentlichen Sicherheit untersucht werden.    
Die Urschen udn das verkommen Vollmaß der schweren psychischen oder geistigen Behinderung dieser Amttäter oder Psycho-Terroisten ist hier bei www.spaceglobe.de und spacfeglobe.Diskstation.eu offengelegt.
Der Wähler sollte bedenken, dass diese seelischen Krüppel im Amt ihre Trasmutation zu erzwingen, dis den zivilen Umgang mit diesen psschisch Kranken ihnen unmöglcihe zu machen suchen die Gewalt  geballter Feuerkraft zu erwzingen  ihre Verwirrung zu stiften und dementsperchende  Stalker  auch zum Mord anzustiften .  So ein verkommen abartigen Volk ist mir noch nicht untergekommen, obwohl derern Epikukeerbund der sdomisch-religiösen Verehrung der Genussfähigkeit der Bestie des Himmelsstierkult auch ein gewissen Schwachsinnigkeit oder Imbezillität  bestätigt. Sicher ist das der letzte freimaurische Höllenrad.

Hier spielt daher ganz großes galaktisches Kino des Mafiote-Vendette zur Massseneinäscheru8ng dieser Soziopathen, so dass man sehen kann wie dsiee kleinen Männchen, Zwerge oder Leute aus der Hütte als kleine Macher Gott zu spielen an den Feuergott und seine legalen Priester der alleinseligamchendn Familie zu gehen  sich mehr vebrennen als nur die Finger  in ihrem Brunnen des Vulcanus endlich lebendig begraben zu werden keinen Stern mehr zu sehen. Das ist kein Verheißung an die Herrlichkeit der Prisetrastronomie zu gehen.
Die Höllengrade der Sole dieser Soziopathen entspringen nicht etwa einer mysteriösen, freimaurischen Sekte eleusinischer Friedhof- und Höllengrade zum Verschacher kleiner Leute, sondern der Bildung staalicher anerkannten Gymnasiums und Abiturweihe des Hochschulrahmengesetz. Diese bezeichen die künstlichen Sterne aus ihrem Brinnen zu sehen eine schwere Form der Psychopatie dieser kranken, zurückgeblibenen Gehirne bezeichnen mit denen die Schule der Priesterasterastronomie nichts zu schaffen hat. Sollte diese illegale Schulform der ligitimen Schule Makel andichten, ist das strafbar, da radikale Soziopathen die alleinseligmachende Familie pder Kirche der Astronomie schweren Schaden zuzufügen nicht in ein Amt gehöre, außer das Volk will den Selbstmord ihrer Sekte.
An diesen Mordaufträgen beteiligen sich eine Vielzahl von Deamten die ihren Staat geopfert haben. Indem diese ein furchtbare Angst vor der Zwangseuthanasie in ihren KZ-Anstalten schüren tief in ihren Opfern zu schürfen, treiben diese Psycho-Gewalttäter ihre Opfer solange diese noch klar denken können und gesund sind in die Arme der Doktor Roger Kusch Sterbehilfe e.V.

Auch wenn hier jeder kleine Heini seinen Konzern und Syndikat der Bildung von Vereinigungen der organisierten Institutskriminalität gründen kann, ist der Markt niocht frei durch Propaganda den Befarf nach Artikel von Angebot und Nachfrage zu wecken die niemand wirklich zum wahren Leben benötigt.
Den Markt transparent und gläsern zu halten richtet sich nicht gegen das Hexenhäuschen ihren Makt zu durchforsten, sonden  wiederum gegen den Lebensstil der Priesetrastronomie alle wahren Bedrüfnisse des Herzes erfüllen zu können. Daher istz das ein besonderer Kerker freimaurscher Höllengarde des Manas Pol die Erhöhung des Bewussteins die Messlatte oder Niveau der Bedürfnisse höher anzulegen durch die Manipluation von Volkssozipoathen der Gneussfähigkeit von Proleten oder kleinen Leuten auszuschließen.

Sobald die kybernetische Pin-ochhio- oder Proserpina-Zwangs-KZ-Regulierung auf den Intellekt versagt und sich noch ein freier Geist, der sich unter die kleinen Leute verirrt hat,  von ihrem übelsten Einfluss  böswillgister Soziopathen des Familielebens frei machen kann, aus ihrem Anstalts- oder Teuefelskreus auszubrechen, betrifft das die Psychiatrieabsprachen diesen ideoloogischen Regulationskreislauf oder Bannkreis des Uroboros zu schützen, so dass sobald die kybernetische Fremdsteuerung die Marionette verlässt, verschwindet die Puppe nach den Kult-Absprachen in der Psychiatrie. Der Maurer oder Prolet wird daher äußerst gefährlich, wenn mit senem Selbst konfromtiert wird und für seine Familie selber Verantung tragen muss, der verrückt wird sobald der Einfluss des kybernetsichen Regulierung schwächer wird als Hampelmann der klare Befehle braucht. Das Volk das mit der Astronomie des Übermenschen oder kosmischen Ebenbild nichts mehr anfangen kann, gibt daher jeden Sinn einer Existenzberechtigung nicht die geringste Chance. Mit anderen Worten diese zählen nicht mehr zur Evolution der Kristalllinse der Himmelskunde. Die bellenden krumme HUnde verröcheln daher an dem Sternenhimmel. Daher setzt die Regierung einer Sekte auf dem Weg in den Selbstmord darauf die Sterbehilfe von Schwachsinnigen an. Die dagegen noch Veranwortung für die Familie selbst übernehmen, schaltet die Regierung durch trad. Muttermorde aus.
 
Diese äußert geschulten Bestien von willkürlichen Absprachen des nur mittels ZUckerbort kontrollierbaren, unwillkürlichen Nervengeäst von dem Lebensbaum nur die anthropomorphe Wurzel ihrer verehrten Pfahlgöttin gelten zu lassen, die für ohne Zweifel  für sie sterben in ihrer Größe der Qual dionyischer Hexenmeister zu übertreffen den Sohn oder epikureischen Pentheus-Genussfeid auf den Pfahl zu spießen, sollten den Einfluss ihrer Gerichtshände von Raum und Zeit  bedenken, sofern der kleine Amstrichrter oder schwarze Zwerg in spe und seine Sippe noch auf die Familienjuwelen Wert legen.

Die anthromomorphe Wurzel entspricht daher dem sozialen Familiennetzwerk die Schwachstellen jeder Familien durch die Informatik auszuspionieren und die Amtträger verwenden ihre Wunschbidler die Familien die keine Scwachstellen aufweisen durch die sozialen Nertzwerke zu verderben die diese unterirdicshe Sekte nicht erfassen können alle ihre irren virtuellen Wahnvorstellungen und fingierten EDV-Datenbestände gegen sie zu verwenden die Glaubens-Identität ihrer Opfer zu berauben und von dem christlichen Pfad der Tugend abzubringen.  

Den aufrüherischen, atheistisch-volksverhetzende Naturwissenschafter und Naturarzt mittels seiner Digital Augemnted Nature Brain-Interface-Informatik Glaubenslosigkeit, Unfrieden, Krueg, Unglauben, Zweifel an Obrigkeit der Priestrastrinomie der Himmelskunde zu sähen, ihre Opfer einzusammeln über alle Dinge falsche Informationen zu verbreiten, müsste man daher wegen Volksverhetzung und Staatsfeindschaft hinter Gitter bringen.   
Das ist eine Gesinnungschnüffelei, da der Prolet oder Epikueer Intelligenz und Niveau der Reliogiosnwissenschaft mit seinen Victus-Abkomemn der ungewöhnlich sinnlich.-verkommen Genussfähigkeit des Prolet nicht vereinbaren kann. Die größe Waffe des Volkes ist daher das soziale Familennetzwerk die Familie direkt ausspionieren und angreifen zu können in dem  Niveau und die Intelligenz der christlich geschulten Famlie die größte Gefahr für ihren proletarischen Epikureerbund des Neopaganismus zu wittern.    

Hier wird daher erstmals die Ursache von gewaltigen permanent zunehmenden Naturkatastrophen, Auflösung des Erdmagenetfeldes und Temperaturanstieg von Effekten des Klimawandels sich auflösender Atmosphäre, die vom schwächer werdendem Erdmagnetfeld abhängig vom Sonnenwind verweht wird, in Korrelation zu den Hot Spots der vorsündflutlich nicht ganz unekannt im Dunklen gebliebenen Massenverncihtung von Bugs alter aerodynamischer Klima-Sekte gestellt die sogar von Historiker und Ethnologen verschwiegen wird, weshalf nur eine Familie der urchristlichen bergkultur die verkommene scjwarze Ideologe dieses geistig behinderten Volk von Freimaurer überleben konnte.  
Seit den Hexeprozessen und der bei Wallfahrten beobachteten Trance, Hysterie oder Verzückung wähnen diese Psychopathen etwa 560 Arten von Gehirnkrankheiten (Drehschwindel der Lokomotion) des religiösen Wahn festgestellt zu haben. Diese Sekte ihren permament schwarzen Zustand zur immanenten Bildung von geborenen Vebrechern schwestkriminellen Genealogie-Einrichtungen den Geist aus der Nekrospermie zu deuten den Zustand des Herzens als Bildungseinfluss des schwarzen Hexen- oder Kali-Yuga Zeitalter auf das Gedächtnis schwelend zu erhalten und die Ausdrucksform hohl klingender Schelle weiter zu verdunklen, konnte daher dieses lichtscheue Gesindel des Karl-Steinbuch-Kalkulator-Unisextyp darauf das Blue Brain Projekt gründen die christliche Schule der Himmelskunde ihre EDV-Cyborgmaschinen--Kalkulatoren zu duchlauchten dem Horror-Holocaust-Garaus der Scheiterhaufen machen.
Was glaubt das Verneianer-NASA-Volk von Sprengmeister die Schiefe der Erdachse oder Bahn von Kleinplaneten zu korrigieren denn, sich an der meuchelmörderichen Volksbrauchtum der Hexenjagd von Regierungs-Wahlmuster zu beteiligen, was dieser Informatiktypus des kybernetischen Regelkreis für die Priesterastronomie legitimer Bildung eine ungeheuerliche Belästigung darstellt. Deren Eingriffe in doe Ordnung von 24 Grundurschen der Schöpfung, wonach der Mensch das Maß aller Dinge der Selbsterkenntnis und Selbstverwirkllchung ist alles Hohe verächtlich zu machen, übesteigt jeden Monster-Überbegriff des gottes- und menchenverächtlichen Satanismus. Die angedrohten Konsequenzen scheinen daher noch viel zu milde; denn diejenigen regierungsamtlich alle trad. als Apostel umzubringen die mit dem davon schulamtlich ungemein verhassten Hl. Geist taufen, sind auch Exorzisten die einen lehramtlich falschen Informatik-Lehrgeist und die Dunkelheit oder Unwissenheit austzureiben vermögen. Daher ist dieser Typus der Pneumologie das trad. finstersten Freimaurer-Feinbild dieser Regierung auf dem Weg einer Sekte in den Selbstmord.  

Das kanonische Gericht das diese Bugs immerhin seit über 6000 Jahren regemäßig wie Spreu vernichtet und verpufft setzt den Feuertod von Pyromanen der Justiz chemotechechnisch-forensich-drogenpsychopathischen Medea-Mediziner in die Tat um. Diese Hexer nicht am Leben zu lassen die Beleidigung der Priesetrastronomie und Märtyrer endlich zu vergelten können auch größenwahnsinnige Amts- oder BGH-Richter sich an den traditionellen Ritualmorde der Hexenjagd zu beteiligen die Folgen das geltenden und unanfechtbaren kanonischen Gesetz in Anwendung zu bringen nicht unterbinden an dem nicht zu rütteln ist.  Der Amts- oder BGH-Richter der schändlichen Barbarei der Epikureer-Versicherungs-Allianz die das Weibervolk 14-jähriger Mädchen und junge Mütter diese Shakti-Psi-Energie mittels amtlich trad. Hexenjagd gegen die Neuzeit zu verwenden  halb Europa in ihr Feuekreisr schickten und ausrotteten das furchtbare Los ihrer Purgatorium-Destiny-Anarchy das lehrakadenische Fazit ihres psychisch kranken oder schizophren behinderten Gehirns des Kriegswahn des promethiscne Ringen dem Feuergott der JHWH-Monade das Infero-Echo ihrer Dante-Schultüte zu bereiten das Feuer zu rauben, die auf sie zukommmenden Konsequenzen der furchtbaren Blutrache eines Feuergott vor seinem vergeltenden Gesetz aus paranoidem Verfolgungswahn zu fürchten sie alle zu verzehren rein akademisch vorzubereiten, wissen das ihre Paris-Kali-Minerva-Marinette-Uhr des Shaktismus der schwarzer Mysterienspiele Eleusinen-Games-Psycho-Terror abgelaufen ist. Dass diese Selbstmordsekte davon asugehen können eingeschmolzen zu werden, rettet sie auch  eine dementsprechenden Status der Chip-Facette nicht noch möglichst viele zu becircen mit in die letzte Schlacht mitzunehmen.
Der Amtsrichter stellt daher den am LeviSathana gemesse absolut verkomme Volllendungsmaß alles Satanischen und Sadistischen des epikureisch-freimaurischen Unisex-Wahn von Erzte-Gesinnungs- oder Genusabparchen gegen den das Himmelsgewölbe tragenden Schu oder Hekules  (Cit oder Sünder wider des Kutastha Chaitanya)  dar, die verklagende und richtende Gerichtsverkörperung des Satan vollenden Totengerichts von Scharfrichter des Naturgericht der freimaurischen Athenaeum-Naturreligion-Gymnasium des Arc de Triomphe de l’Étoile oder Paris-Nike-Marianne-Warrior-Sieg-Heil über die  Sterne (l’Étoile) oder Himmelskunde christlicher (N)ASA-Raumfahrt ihre Opfer vor vollendeten Tatsachen dieser aerodynamischen Ideologie einer Anti-Atman(tik)-Klima-Sekte der Feuerkraft zu stellen, da es diesen verkommenen Schweinehunden oder Underdogs von Staatsanwälten (wir schließen eimal deren angeborene Behinderung aus) trad. Mütter zu instrumentalisiern und opfern zu bunt geworden ist.

Die wahnhafte Radikalität dieser Hexer anzuwenden zu wüscnhen nach dem Recht und Gesetz auf der Stelle vergiftet, zersprengt und verbrannt zu werden, entspringt daher nicht dem Patentamt, was den Einstein wahnsinnig tierischen Epikureismus vom Menschen trennt als Patentlösung zu patentieren und das geistige Band als Patentrezept auszugrenzen.  
Jeden noch freien Geist des  Band mit den Sternen zu lösen ist daher für diese aerodynamische Subspezies der verkommenen Genussfähigkeitsübereinkommen der zu killenden Genussfeinde sodomischen Volks-Epikurerr-Irrgelichter von Scharf- oder Totenrichter das mörderische Feindbild des Atman als Fedehandschuh den Schu-Atman rangstreitlich-akademisch wahnhaft herauszufordern, da deren Maya-Naturgerichtsgesetz der Tod des freies Geistes unerbittlich kullturell paranoid-schizophrenen Verfolgungswahn druch die Feuerhölle zu gehen festzuhalten auf ihre tödliche Endgültigkeit das Naturgericht zu beharren unter dem Gott der lebendigen Lebenskraft nicht leben zu wollen ihren Feuer- oder Bannkreis darum zu ziehen.  Deshalb gilt hier das kanonische Endgericht der Priesterastronomie des verlorenen Paradies.
Die Gretchen- oder Gegesinnungsfrage von Ärzten wie sie es mit der Religion des Ofen der Hexe hält, ist ein Testfrage des Trotzwahn nach der Mama zu schreien. Dieser Test des Größenwahn dem Legalitätsprinzip der aerodynaischen Astronomischen Union das Recht des Atma in allem zu trotzen für sich alle akademischen Ehre und Würde  der Kore-Ähre rangstreitich zu bestreiten noch gut von den Finsteren auf Kosten der Priesterastronomie zu leben, läuft grade aus. Der Narr lachenden Maske sieht daher noch rot und dann das Schwarze.

Das Freimaurer-Volksbrauchtum aus der etwas zurückgebliebnen Hütte ist dirch den Epikurbund den Wollustkitzel als ihren satanischen Unisex-Kunstrgriff zu missbrauch zu den einzig wahren, echten heißen Genussfähigkeit von Ehre, Gerchtigkeit und Wwahrheit usw. befähig zu sein die Apostel und Märtyrer durchzukopulieren. Diese ringen daher mit dem Atem endlich zu verschwinden.

Das Sternbild der Jungfrau mit dem Haupstern Spica = Korn-Ähre ist nicht der Demeter-Brötchengebeber für die Existenzberchtigung eines Staates. Die Existenzbeerchtigung des Staates ist von der Priesterastronomie völlig abhängig. Dass zu physikalscihen Gründung eines Universums oder Familie unbdingt zwei gehören, lässt sich vlt. noch korrigieren. Diese vor die Stirn zu schlagen bedeutet für diese Übeltäter unter dem Brennglas der JHWH-Linse wie Bugs der Mantis religiosa verbrannt zu werden. Das sind festehende Inhalte zugelassenen Missbrauch des freien Willens auch dem Bösen an sich noch ein Funken Hoffnung zu lassen.       

Der Autor wird von diesem vom Volk gewählten Volksvormund, die noch ein familienfreiundlich abgefrackte Mütterchen-, Vätterchen- und Kindchenrollenspiel der Puppenaugenwischerei der Habilitations-Hyperkrisie wegen des Ansehens des Throns christlicher Inauguartion des Wahlimages durch die Scanner öffentlicher Gesischtskontrolle schleusen können wer noch vom Boden abheben darf und sogar von da aus der Aerodynamik abgeschossen werden, die in Kallkulations-Bezug auf die Monade des hier wieder neu offembarten Geistes der JHWH-Linse als Satanisten der Freimaurerei-Hexenjagd des Feindbild moasischer Sakralphysik gelten das Atom als ein menschenrechtlich oder human verdelbares Tierchen der Spezifikalintelligenz aufzufassen, noch ein göttlichen Wesen durch Selbstverwirklichung in der Familie spezifizieren zu können, das sich über die Wurzel des schamanistisch-freimaurischen Archiatos-Baumstupfkult der anthropomorphen Asch-Minerva-Pfahlgöttin hinaus noch ein Krone des Lebens (Gemme) bilden könnte samt Familien ausgrenzen zu können, wie ein Apostel belästigt und trad. Militärordengeschichte des Kriegshandwerk im Rahmen des regierungsamtlich gedeckten Meuchelmord an der Mutter lebensgefährlich bedroht. In Bezug auf die große Monadendebatte schreibt Hartmut Lehmann. in >Antike Weisheit und kulturelle Praxis: Hermetismus in der Frühen Neuzeit< , Vandenhoeck & Ruprecht, S. 339-340: >Lessing selbst hat sehr gut gewusst, in welcher Richtung die anvisierten Zusammenhänge zu suchen waren. Sein Hinweis auf die >Atomi des Moschus< verweist auf die Kontroverse, sie seit dem frühen 16. Jahrhundert, seit dem Kommentar von Johannes Arcerius Theodoretus zu seiner Übersetzung von Jamblichs > De vita Pythagorae< präsent war und in der es darum ging, ob der von Diogenes Laertius, Strabo und einigen anderen antiken Quellen  erwähnte Moschus der Phönizier - ein früher , wenn nicht der erste Atomist - identisch ist mit dem biblischen Mosos gewesen sen könnte. EIne Bejahung dieser Hypothese hatte große Konsequenzen für die damalige Rekonstruktion  einer >Physica sacra< oder Moasischen Physik, wie s im 17. Jahrhundert beliebt war; denn dann war die Mosaische Physik als atomistische Lehre anzunehmen, was allerdings bedeutete, daß die Atome des Moses oder Moschus geordenete und beseelte, nicht epikureeisch unbesselte gewesen sen mußten. (In disem Sinn haben vor allem Ralph Cudworth in The True Intellectual Systems of the Universem London 1678, und Edmund Dickinson, Physica vetus et vera, London 1702, argumentiert ). Der epikureische Atomismus galt ja als >atheistisch< und konnte unmöglich das Modell einer Sakralphysik abgeben<
Der Autor verweist daher auf diese letzte Warnung die Geisets- der Religionswissenschaft weltweit zu terroriseren und zu diffamieren die noch in der daher vonseiten der Amtsrichter-Bildungsinstitution des Bundes traditionell verhassten Ursache der Trinität in das Feuer zu schickenden Familie der Himmelskunde ausnahmslos gebildet werden kann .
          
Das Ende des Einfluss des Kali Yuga af den Intellekt der Roten Mühle das Korn ihrer Kore zu verdreschen ab 1699 n. Chr.  gereicht desen neu-heidnischen Barbaren, Satanisten oder Dämonen der Astronomie nicht zum Heil. Neben dem Hirtenstab, ist der Dreschflegel das wichtigste Wahrzeichen der Kronschwinge des ägyptischen Gottes Osiris das unterirdische Reich des Totengott zu zerstören die Spreu vom Weizen zu scheiden. Im Mittelalter oft als effektive Bauernwaffe verwendet,  kämpften diese im deutschen Bauernkrieg mit diesen beiden Waffen gegen die Erbpacht um ihr Land gegen die Stadtschule Paris dem seelischspezifischen Atom als Intelligenztiecrhen den schulamtlichen Krieg zu erklären während der Hussitenkriege zu verteidigen, so dass die Dreschflegel zu den bekanntesten und effektivsten Waffengattung des Hussitenheeres zählten. Asiantisch Bauern verwenden zum Dreschen von Reis den aus den asiatischen Kampfkünsten bekannte Nunchaku der ebenfalls ein Dreschflegel ist um jeden Keim,  Korn  doer Schrot schwer kämpfen zu müssen das diese Minesänger oder Koryphäen der für das Minereich ihre Fee Morgane beanspruchen nicht verhungern zu müssen.



Alle Rechte vorbehalten (All Rights Reserved),  auch die der fotomechanischen Wiedergabe und der Speicherung in  elektronischen Medien, Translation usw. Dasselbe gilt für das Recht der  öffentlichen Wiedergabe.   Copyright © by H. Schumacher, Spaceglobe.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü